Das störende Verhalten hat aufgehört

(4/5) - Bachblüten für Tiere
Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen € 79.00 Ihr Vorteil € 19.00
  • 1 Flasche € 49.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 29.00

inkl. Mwst.

Unser Cocker-Spaniel-Rüde, 19 Monate alt, hatte das Problem, dass er immer andere Hunde besteigen wollte, vorwiegend kastrierte Rüden. Onanieren oder hypersexuellesVerhalten kamen hingegen nicht vor.

Ansonsten war und ist der Hund sehr sozial und weicht bei Streit mit anderen Hunden eher zurück. In der Wohnung ist er sehr ruhig, draußen aber recht temperamentvoll und beim Arbeiten oft ungeduldig, trotzdem aber interessiert und eifrig. Der Cocker ist sehr anhänglich und zärtlich.

Wir haben dem Hund nun die Bachblüten-Mischung von Tom 4 Monate lang dem Futter beigemischt. Das Ergebnis ist sehr erfreulich: Das störende Verhalten hat – von sehr seltenen Fällen abgesehen - aufgehört und der Cocker macht uns nun rundum wieder viel Freude.

Danke Tom!
Peter W., Grenchen (Schweiz)

 


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


Sie frisst viel und alles
(4/5) Mamie Josiane

Sie frisst viel und alles

Sie wiegt über 29 kg was wunderbar ist, zuvor war sie bis auf 19 kg abgemagert. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Du scheinst ein Händchen für solche Dinge zu haben
(5/5) Anita Eberhard

Du scheinst ein Händchen für solche Dinge zu haben

Ich brauche Nachschub von den Bachblüten, die du mir für mein Pferd gemacht hast. Es geht ihm besser und es scheint auch ausgeglichener zu sein.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

bella
(5/5) Michaela Widman

Ich bin total glücklich über diese ersten Erfolge

Möchte mich auf diesem Weg ganz herzlich für die Bachblütenmischung, für meine Hündin Bella, bedanken.  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

rita-kemi
(4/5) Rita

Sie bellt viel weniger

Ich wollte Ihnen schreiben, wie es unserer Kemi geht...  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

weber
(5/5) Frau Weber

Das war vorher unmöglich

Ich hatte mir für meine Hündin Orfea bei Ihnen Bachblüten bestellt,
sie hatte immer so viel Angst vor anderen Hunden...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

reinhout-renate-ylva
(4/5) Renate van Bloemendaal (Niederlande)

Nach dem ganzen Aufwand scheint es endlich zu helfen

Ylva, unser kleiner Dackel mit Verhaltensstörungen, nimmt nun schon seit 40 Tagen die Mischung, die du speziell für ihn angefertigt hast.  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Marley
(4/5) Martine Vandenbroucke

Jetzt haben wir einen glücklichen und verspielten Hund

Vor einer Weile hatten Sie einen Mix für Marley gemacht. Ich wollte Ihnen schreiben dass sich alles seitdem verbessert hat.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

vanessa
(4/5) Vanessa, 53 Jahre

Die Bachblüten wirken tatsächlich

Nun ein kleiner Bericht zu unserer „depressiven“ Katze. Die Bachblüten wirken tatsächlich, sie ist schon viel ruhiger auch wenn sie immer noch manchmal schlecht gelaunt ist.  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

tango-monika
(5/5) Monika und Tango

Tango ist jetzt total ausgeglichen und lässt sich sogar von Leuten streicheln

Ich habe am 25. Mai mit den Bachblüten bei meinem Hund begonnen und seit 14 Tagen wirken sie bei ihm. Du kannst Dir gar nicht vorstellen wie glücklich ich bin!!!!!!! Ich umarme und drücke Dich ganz fest aus der Ferne.  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

saline
(5/5) Isabelle

Ich fühle wie sie sicherer und geduldiger geworden ist

Wir hatten mit der Behandlung Ende Februar begonnen und haben die ersten Effekte nach etwa zwei Wochen bemerkt...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht